Psychologischer Psychotherapeut in Berlin 

Psychologischer Psychotherapeut


Als psychologischer Psychotherapeut wurde ein psychologisches Studium mit Abschluss des Diploms oder als B.A. und Master durchlaufen und eine weiterführende psychotherapeutische Ausbildung in der Verhaltenstherapie oder der Tiefenpsychologie erfolgreich absolviert. Die meisten psychologische Psychotherapeuten oder psychologische Psychotherapeutinnen haben eine Krankenkassenzulassung. Häufig übernimmt die Krankenkasse auch in Berlin die Psychotherapie. Jedoch wird unter Fachkreisen der Status des psychologischen Psychotherapeuten kritisch hinterfragt, weil die meisten von ihnen nur einseitig ausgebildet sind. Viele Klientinnen und Klienten merken, dass sie als Klientin und Klient in der psychologischen Psychotherapie abgefertigt werden und nur das therapeutische Modell wichtig erscheint. Die Klientin und der Klient kommen allzu oft zu kurz.


Liebestherapeut: Andreas Kawallek

Praxis (HPG): Thomasiusstraße 3, 

10557 Berlin

 0176/61 48 80 78

und 

Praxis (HPG): Neue Gartenstraße 52 c,

15517 Fürstenwalde

0176/61 48 80 78

kawallek@heilkundigepsychotherapie.de

Internet: www.heilkundigepsychotherapie.de